Home / Ratgeber und Hilfe / Barrierefreie Badewanne

Barrierefreie Badewanne

Barrierefreie Badewanne

Senior in barrierefreier BadewanneSie haben seit Längerem Probleme, um in Ihrer wohlvertrauten Wanne ein Entspannungsbad nehmen zu können und es ist jedes Mal mehr Anspannung als Entspannung? Dann möchten wir Ihnen ein paar gute Vorschläge präsentieren, um genau dieses Problem zu lösen.

Es gibt letztlich zwei Möglichkeiten um die Barriere zu umgehen und um keine Höhen für ein Bad überwinden zu müssen. Den Badewannenlift und die Sitzbadewanne. Es liegt konkret an Ihnen und Ihren körperlichen Möglichkeiten, was sich da besser eignet.

Badewannenlift

Die erste Möglichkeit einer barrierefreien Badewanne ist ein Badewannenlift. Diese kosten zwischen 200 € und 800 €. Gute Modelle zu einem erschwinglichen Preis und mit fast durchweg positiven Bewertungen finden Sie auf Amazon.de. Ein gutes Produkt werden wir hier im folgenden genau für Sie unter die Lupe nehmen und Vor-und Nachteile analysieren. Ein Badewannen Lift empfiehlt sich, wenn man die eigene Badewanne gerne behalten möchte und einen Höhenunterschied, wenn auch nur minimalen nicht überwinden kann/möchte.

Kurz erklärt funktioniert dieser folgendermaßen: Der Sitz ist in der Badewanne drin und befindet sich auf ca. der Höhe des Badewannenschenkels oder der einen Tick höhe, sodass Sie sich wie auf einen Stuhl setzen können. Sie stehen vor der Wanne, drehen sich um 180° sodass Sie wann Sie sich absenken mit dem Gesäß auf dem in der Wanne befindlichen Badewannenlift setzen. Ideal ist ein Gelkissen auf dem Sie sich nun um 90° in die Wanne hineindrehen. Wobei Sie währenddessen die Beine anheben müssen um hineinzugelangen. Nun kann der Lift durch Drücken eines Knopfes bedient werden. Senken Sie per Knopfdruck den Lifter langsam herab. Nun sollten Sie etwa 5 cm höher als gewohnt aber dennoch entspannt in der eigenen Wanne liegen und können ein erholsames Bad nehmen.

Sitzbadewanne

Sollten es Ihnen dagegen möglich sein, in die etwa 10-15 cm hohe Sitzbadewanne einzusteigen könnte dies Ihre Lösung sein. Sie oder eine assistierende Person können bequem die Türe der Sitzbadewanne öffnen und Sie müssen nur ganz leicht den Fuß anheben um einzusteigen. Meist befinden sich integrierte Haltegriffe um sicher hineinzugelangen. Das Praktische daran ist, dass Sie – wie der Name schon sagt – zum Baden nur hinsetzen müssen. Hier haben wir ein paar empfehlenswerte barrierefreie Badewanne für Sie im Detail beschrieben:

weiter zum Sitzbadewannen Test

 

Barrierefreie Badewanne – barrierefrei dank Badewannenlift

Barrierefreie Badewanne - BadewannenliftDieser Badewannenlift von BellaVita überzeugt durch seine hohe Belastungsfähigkeit von bis zu 140Kg. Durch ein simples Bedientableau kann der Lift ganz einfach bedient werden. Was dieses Produkt aber wirklich interessant macht ist die Tatsache, dass der Lift im Vergleich zu gleichwertigen von der Krankenkasse bezuschussten Produkten dennoch günstiger ist. Mit ca. 200€ ein absoluter Preis-/Leistungssieger. Mit dem Badewanenlift haben Sie ein äußerst robustes langlebiges Produkt, abgesichert mit komfortablen 5 Jahre Garantie. Eine absolute Kaufempfehlung von badewannen-einstiegshilfe-test.de

Wie entsteht eine begehbare Badewanne?

Mit vielen verschiedenen Mitteln ist es also möglich, aus einer gewöhnlichen Badewanne eine begehbare Badewanne zu machen. Entscheiden Sie selbst, was da konkret am besten helfen kann. Entscheidend ist natürlich die eigenen Notwendigkeit bzw. die Notwendigkeit für ihren Angehörigen richtig einzuschätzen. Helfen bei der Wahl kann die folgende Tabelle:

finden Sie die richtige Badehilfe

Als zweite Möglichkeit für eine begehbare Hilfe ist eine Seniorenbadewanne die passende Allround-Lösung um Sicherheit und leichte Begehbarkeit der Badewanne zu gewähren.

Günstigste Möglichkeit für eine begehbare Badewanne

Nicht vorenthalten möchten wir ihnen eine ganz simple Möglichkeit deutlich sichereren Halt in der Badewanne zu besitzen. Kleben Sie dazu einfach sogenannte Anti Rutsch Sticker auf die Bodenfläche. Anti-Rutschmatten sind zwar das Übliche, aber erstens teurer und zweitens ist nie gesagt, dass diese sich nicht lösen, denn die Saugnoppen lösen sich je nach Feuchtigkeit und Druck, den man auf diese mit dem eigenen Körpergewicht ausübt gerne mal. Anti Rutsch Sticker dagegen halten fest zu jeder Zeit und es wird garantiert, dass sich bei diesen kein Wasser darunter einlagern kann.

Wer also die Kraft und das Standvermögen besitzt den Wannenschenkel zu überwinden hat mit den Anti-Rutsch-Sticker alles was nötig ist, um die Badewanne ohne eine Gefahr des Ausrutschens zu begehen.

Begehbare Badewanne dank integrierter Türe

Ist das Einsteigen in eine übliche Badewanne zu beschwerlich oder zu unsicher so bieten Badewannen mit einer eingebauten Türe die ideale Lösung. Hierbei sind sowohl die oben beschriebenen Sitzbadewannen als auch Wannen zum Liegen mit zusätzlicher Türe auf dem Markt erhältlich. Das Schöne daran ist die große Vielfalt an begehbaren Badewannen. Die verschiedenen Modelle zeigen jedoch eines: Eine begehbare Badewanne kann auch richtig schick aussehen und gut in ein Badezimmer mit Wohlfühl-Charakter passen.

auch interessant

duschmatte

Sicherer Stand in der Dusche

Was tun gegen das Ausrutschen in der Dusche? Wer kennt es nicht, beim Einsteigen in ...